Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
Implementier- ungsleitlinien

Die Implementierungsleitlinien (Implementation Guides) [bisher: Praktische Ratschläge (Practice Advisories)] sind Erklärungen, deren Einhaltung zwar sehr empfohlen wird, aber nicht zwingend vorgeschrieben ist. Sie sollen als Hilfe für die Interpretation und Umsetzung des Standards dienen

Die Implementierungsleitlinien können im Mitgliederbereich angesehen werden und stehen als Download zur Verfügung! Sie sind noch kein Mitglied, hätten aber gerne mehr Information dazu - gerne!

  Nutzen sie die Vorteile einer Mitgliedschaft!

Erläuterungen zur Version 5 der Internationalen Standards 2017

  • Die Version 5 vom 7. Dezember 2016 unterscheidet sich inhaltlich von der am 1. Oktober 2016 veröffentlichten Version 4.
  • Neu aufgenommen wurden die im August 2016 vom IIA herausgegebenen Implementierungsleitlinien IG1100, IG1110 (ersetzt den Praktischen Ratschlag PA1110-1), IG1111 (ersetzt den Praktischen Ratschlag 1111-1), IG1120 (ersetzt den Praktischen Ratschlag 1120-1) und IG1130 (ersetzt den Praktischen Ratschlag 1130-1).
  • Es wurden redaktionelle Änderungen in der bisherigen Übersetzung vorgenommen.