Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
Zertifizierungen

Zertifizierungen

Das Institut für Interne Revision Österreich als der Spezialist für alle Fragen der Internen Revision bietet insgesamt sechs Zertifizierungen des Institute of Internal Auditors (IIA) und den Diplomierten Internen Revisor als nationales Diplom an.

Zertifizierungen 

Das Institut für Interne Revision Österreich als der  Spezialist für alle Fragen der Internen Revision bietet insgesamt sechs Zertifizierungen des Institute of Internal Auditors (IIA) und den Diplomierten Internen Revisor (nationales Diplom) für Interne Revisoren an.

IIA Zertifizierungen

 
Die sechs Zertifizierungen des IIA sind:

  • Certified Internal Auditor® (CIA®)
  • Qualification in Internal Audit Leadership (QIAL®)

Spezialzertifikate:

  • Certification in Control Self-Assessment® (CCSA®)
  • Certified Financial Services Auditor® (CFSA®)
  • Certified Government Auditing Professional® (CGAP®)
  • Certification in Risk Management Assurance™ (CRMA®)

Die Zertifizierung zum CIA - das Spitzenzertifikat auf dem Gebiet der Internen Revision - ist das mit Abstand umfassendste Zertifikat und bietet einen Nachweis über ein alle Bereiche der Internen Revision umfassendes Wissen.

In unserem aktuellen Umfeld verlangen Wachstum und Entwicklung in der Internen Revision eine neue Art von Führungskraft – jemand der ein hoch professionelles Revisionsteam führt das wesentliche, wertsteigernde Informationen liefert durch beständiges Ansprechen von Bedürfnissen der Stakeholder, der top-down Risiken und Erwartungen eines sich entwickelnden Marktes. Das IIA hat die Qualification in Internal Audit Leadership® (QIAL®)  entwickelt um Sie auf Ihrem Weg zu einem Mitglied der nächsten Generation von Visionären für den Berufsstand zu unterstützen.  

Die Spezialzertifikate dieses Programms erbringen den Nachweis, dass man die speziellen „handwerklichen Fähigkeiten“ für den Job eines Internen Revisors im jeweiligen Spezialgebiet besitzt. Sie sind im Umfang nicht mit dem CIA vergleichbar, auch nicht darauf ausgerichtet, sondern widmen sich neben dem Professional Practices Framework (Definition IR, Standards, Practice Advisories, Code of Ethics) überwiegend dem notwendigen fachlichen Spezialwissen.

Die Absolventen verpflichten sich, die IIA-Standards und den IIA-Code of Ethics einzuhalten.

Die Examen werden in Form des Computer Based Testing (CBT) über den Dienstleister Pearson Vue abgehalten, der über ein weltweites Netz von Testcentern verfügt (Österreich: in Wien).

CBT Examen - Anleitung zur computergestützten Prüfung

Download: Certification Candidate Handbook

Präsentation Informationsabend Zertifizierungen 29.11.2016

Diplomierter Interner Revisor

Das Diplom richtet sich an alle Internen Revisoren und Revisorinnen, die sich an best-practice Lösungen orientieren wollen, die mit aktuellen und künftigen nationalen und europäischen Regelungen vertraut sein wollen.

Weitere Informationen

Gebühren für IIA Zertifizierungen

CIA - Certified Internal Auditor

Gebühren gültig bis 31.03.2017
Anmeldegebühr (einmalig, nicht rückzahlbar): USD 100,-
Prüfungsgebühr Teil I (pro Antritt):USD 350,-
Prüfungsgebühr Teil II (pro Antritt): USD 240,-
Prüfungsgebühr Teil III (pro Antritt): USD 240,-

Gebühren ab 01.04.2017
Anmeldegebühr (einmalig, nicht rückzahlbar): USD 115,-
Prüfungsgebühr Teil I (pro Antritt):USD 280,-
Prüfungsgebühr Teil II (pro Antritt): USD 230,-
Prüfungsgebühr Teil III (pro Antritt): USD 230,-

Spezialzertifizierungen
(CCSA, CFSA, CGAP, CRMA)

Gebühren gültig bis 31.03.2017
Anmeldegebühr (einmalig, nicht rückzahlbar): USD 100,-
Prüfungsgebühr (pro Zertifizierung und Antritt): USD 350,-

Gebühren gültig ab 01.04.2017
Anmeldegebühr (einmalig, nicht rückzahlbar): USD 115,-
Prüfungsgebühr (pro Zertifizierung und Antritt): USD 380,-

Das österreichische Institut informiert Sie über die Zulassung (oder Nicht-Zulassung). 

Für JEDE Termin-Änderung/Stornierung der Prüfung sowie auch für Änderung der Prüfungssprache wird eine Gebühr von USD 75,- von Pearson Vue/Prüfungscenter mittels Creditcard eingehoben (Rescheduling/Cancellation fee).

Eine Terminänderung ist bis 48 Stunden vor dem Prüfungstermin online möglich.

Die Unterlagen für die Prüfungszulassung übermitteln Sie bitte an IIA Austria /
Maria Griebl
maria.griebl(at)internerevision.at

Anmeldeformulare

 

Access to the IIA Global Certifications E-Store