Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
Fachseminare

Revision des Personalbereichs (CPE 14)

  • Kurstermin
    CPE
    Veranstaltungsort
    28 - 29.10.2019
    14
    Akademie Interne Revision GmbH  | Anfahrt

Seminarthema:

Dieses Seminar soll anhand von praktischen Durchführungsbeispielen bei den Teilnehmern das Erkennen von Prüffeldern und Prüfungserfordernissen in den verschiedenen Bereichen des Personalwesens schulen.

Wichtige Funktionen des Personalbereichs werden vorgestellt. Anhand von Beispielen, Diskussionen und Gruppenarbeiten sollen Prüf- und Risikofelder in den behandelten Bereichen des Personalmanagements erarbeitet werden. Daraus werden konkrete Revisionsziele sowie Prüfschritte abgeleitet.

Zielgruppe:

Das Seminar wendet sich an Revisionsleiter sowie Mitarbeiter aus Revisionsabteilungen, die im Zuge ihrer Tätigkeit Funktionen des Personalbereichs zu analysieren und zu beurteilen haben. Weiters werden auch Leiter sowie Mitarbeiter aus Personalabteilungen angesprochen, die Risikofelder ihres Bereichs kennen lernen wollen, um entsprechende Gegensteuerungsmaßnahmen setzen zu können.

Methodik:

  • Vortrag
  • Diskussionen
  • Gruppenarbeit

Seminarinhalte:

Erarbeiten der Inhalte, Risikoaspekte und Prüfansätze für u.a. folgende Funktionen bzw. Problemstellungen des Personalbereichs!

  • Organisation des Personalbereichs
  • Personalbeschaffung
  • Personalverwaltung
  • Personalentwicklung
  • Personalbeurteilung

Seminarzeiten:

1. Tag 9.00 bis 17.00 Uhr
2. Tag 9.00 bis 17.00 Uhr

 

 

Seminarkosten (exkl. USt.)
Mitglieder: € 1.020,-          Nichtmitglieder: € 1.220,-

Jetzt anmelden!

Teilnehmer

  • CIA
  • CCSA
  • CGAP
  • CRMA
  • QIAL
  • Dipl. Rev

Rechnungsadresse

Referenten:

Dr. Peter Wesel q-perior AG -

hat in Pädagogik promoviert und ist seit über 25 Jahren als Berater und Revisor tätig. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in den Bereichen Interne Revision, Projekt- und Qualitätsmanagement, Führungskräfte- und Verhaltenstraining sowie Coaching / Supervision und Gesprächsmoderation. Mit dieser Kompetenz ist er seit Jahren bei der begleitenden Prüfung von Projekten sowie seit 2011 als vom DIIR anerkannter Prüfer für Interne Revisionssysteme gemäß DIIR Standard Nr. 3 tätig.

Veranstaltungssuche

Legende

Seminare
Veranstaltungen