Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
Grundausbildung 1

Gemeinsamer Audit mit unternehmensinternen Experten\ Systemprüfung mit dem Chief Information Security Officer (CPE 14)

  • Kurstermin
    CPE
    Veranstaltungsort
    29 - 30.10.2018
    14
    Akademie Interne Revision GmbH  | Anfahrt

Seminarthema/Seminarziel:

Die Tendenzen zeigen, dass bei der Durchführung von Revisionen immer mehr Spezialwissen erforderlich ist. Insbesondere in den Bereichen IT, Mathematik und Compliance stößt das Fachwissen der Revisoren an Grenzen. Im Seminar wird anhand eines Beispiels eine komplette IT- Systemprüfung (generelle Kontrollen und Anwendungskontrollen) mit dem CISO durchgeführt. Einen Schwerpunkt bildet der Einbezug des Fachwissen des CISO’s unter dem Aspekt: „ Es gibt nur mehr IT –Prüfungen“. Methodik: - Vortrag - Beispiel: Durchführung eines gemeinsamen Audits - Diskussionen

Seminarinhalte:

  • Gestaltung der Zusammenarbeit mit unternehmensinternen Experten, falls bei Revisionen das erforderliche Fachwissen nicht vorhanden ist.
  • Gemeinsame Prüfung der generellen Kontrollen mit dem CISO in einem System anhand COBIT 5.0. (auch für nicht IT-Experten)
  • Prüfung der Anwendungskontrollen - Training für den IT-Teil der CIA
  • Fragen (insbesondere Erklärung Netzwerkkomponenten) - Fachwissen des CISO, aktuelle Sicherheitsthemen (für Audit erforderlich)
  • Erfahrungswerte des CISO bei Durchführung externer Audits und Zertifizierungen

 

Zielgruppe:

Business Revisoren, die Audits mit IT-Bezug durchführen IT-Revisoren, die Interesse am Fachwissen des CISO zeigen

Seminarkosten (exkl. USt.)
Mitglieder: € 890,-          Nichtmitglieder: € 1.040,-

Jetzt anmelden!

Teilnehmer

  • CIA
  • CCSA
  • CGAP
  • CRMA
  • QIAL
  • Dipl. Rev

Rechnungsadresse

Ich bitte um Zusendung des quartalsmäßig erscheinenden Newsletter und bin mit weiteren elektronischen Informationszusendungen des IIRÖ und der AIR einverstanden.

Referenten:

Fromm Bernhard, Mag., CIA -

Revisor bei der Grazer Wechselseitigen Versicherung, Studium der Rechtswissenschaften (Graz), Lehrgang für Rechtsinformatik. Vormals Polizeijurist bei der Wirtschaftspolizei Wien mit Auslandseinsatz bei der Landespolizei Liechtenstein. Laufende Vortragstätigkeiten an der Donau Uni Krems (Lehrgang Security Management), Sicherheitsakademie (Korruptionsbekämpfung), Internationale Handelskammer (Firmeninterner Betrug). Firmeninterne Seminare zur Bekämpfung der Geldwäscherei.

Ing. Christoph Stock, CISM -

Durch die elektrotechnische Ausbildung in Kombination mit hardwarenaher Programmierung führte der Weg immer mehr zur IT, insbesondere der IT Sicherheit. Bei der Grazer Wechselseitigen Versicherung AG zuständig für IT Sicherheit und das IKS der IT. CISM Ausbildung für die tägliche Arbeit unerlässlich. 

Veranstaltungssuche

Legende

Seminare
Veranstaltungen