Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
IT-Revision

Prüfung IKS in der IT (CPE 7)

  • Kurstermin
    CPE
    Veranstaltungsort
    21.10.2020
    7
    Akademie Interne Revision GmbH  | Anfahrt

Seminarthema
Dieses Seminar bietet Ihnen einen Überblick über die Relevanz von IT und Anwendungskontrollen für das IKS in Geschäftsprozessen. Sie werden Anleitungen dazu bekommen, wie Sie IT IKS prüfen können.

Ziel des Seminars ist es, die Bestandteile eines IKS im IT Bereich sowie den Zusammenhang mit dem IKS in den Geschäftsprozessen und die Prüfung des IT IKS zu erläutern.

Wir wollen aufzeigen, was ITGC, Anwendungskontrollen und andere Begriffe in diesem Zusammenhang in der Praxis bedeuten. Auch wollen wir erklären, welche Auswirkungen sich dadurch auf das restliche IKS einer Organisation ergeben. Insbesondere das Zusammenspiel von IT Kontrollen und Kontrollen in den Geschäftsprozessen ist für den Internal Audit Ansatz wesentlich. Ebenso zu verstehen, wo die Grenzen von ITGC sind.

Wir werden wesentliche, prüfungsrelevante Bereiche in der IT aufzeigen, genauso wie auf aktuelle Herausforderungen wie Cloud Computing eingehen. Dies immer auch mit dem Blick auf die gesamte Organisation.

Abschließend erläutern wir Ansatz und Durchführung einer Prüfung des IKS im IT Bereich (von Planung über Tests bis Dokumentation).

Zielgruppe

MitarbeiterInnen der Revisionsabteilungen und MitarbeiterInnen der IT-Abteilungen.

Methodik
Vortrag
praktische Fallbeispiele
Diskussion
Demonstration

Seminarinhalte
Bestandteile eines IKS in der IT
IT General Controls und deren Grenzen
Anwendungskontrollen
Cloud Computing und IT IKS
Internal Audit Ansatz zur Prüfung IT IKS  
Was macht der Wirtschaftsprüfer – Risk Assurance Services
Beispiele aus der Praxis


Seminarzeit:

9:00 - 17:00 Uhr

Seminarkosten (exkl. USt.)
Mitglieder: € 540,-          Nichtmitglieder: € 670,-

Jetzt anmelden!

Teilnehmer

  • CIA
  • CCSA
  • CGAP
  • CRMA
  • QIAL
  • Dipl. Rev

Rechnungsadresse

Referenten:

Mag. Markus Ramoser, CISA, CIA, CRMA -

Senior Manager in Risk Assurance bei PwC Österreich, verantwortlich für die Bereiche Trust und Process Intelligence, seit 2000 bei PwC, davor Controlling bei Hilti. Schwerpunkte: Compliance in Prozessen, Prüfung und Optimierung IKS, Beratung und Prüfung Risikomanagement, IT-Prüfung, ISAE 3402 Experte uvm. Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien und an der Universität Köln. Diverse Vorträge und Publikationen. Vorstand ISACA Austrian Chapter und Mitglied AG „Serviceorganisationen“ beim iwp.

 

 

Veranstaltungssuche

Legende

Seminare
Veranstaltungen