Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
Seminare

Alle Seminare werden zur Zeit auch per Live Streaming angeboten

 (via Zoom, Preisreduktion 10 %)

Alle angeführten Preise sind Nettopreise und kommen zzgl. 20 % USt zur Verrechnung

Seminarsuche


Praxisseminar: Das Zusammenspiel von Corporate Compliance und Interner Revision (CPE 14)

  • Kurstermin
    CPE
    Veranstaltungsort
    28 - 29.01.2025
    14
    Akademie Interne Revision GmbH  | Anfahrt

Corporate Compliance bedeutet Regeltreue bzw. Regelkonformität. Das umfasst die Einhaltung, Steuerung und Kontrolle von gesetzlichen und unternehmenseigenen Regelungen bei der Erfüllung der betrieblichen Aufgaben. Compliance ist aufgrund drohender Rekordgeldbußen und Schadenersatzforderungen in Millionenhöhe bei Compliance-Verstößen von großer Bedeutung.

Immer mehr Unternehmen bzw. KMUs führen daher Compliance-Maßnahmen ein, um derartige Konsequenzen und Reputationsverlust entgegenwirken zu können.


Die Interne Revision erbringt unabhängige und objektive Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen, welche darauf ausgerichtet sind, Mehrwerte zu schaffen und die Geschäftsprozesse zu verbessern. Sie unterstützt die Organisation bei der Erreichung ihrer Ziele, indem sie mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz die Effektivität des Risikomanagements, der Kontrollen und der Führungs- und Überwachungsprozesse bewertet und diese verbessern hilft.


Sowohl die Compliance-Organisation als auch die Interne Revision dienen der Minimierung von Risiken und der Verhinderung und Aufdeckung von Verstößen gegen interne und externe Vorgaben.
Da sich die Interne Revision grundsätzlich durch betriebswirtschaftliches Know-how und die Kenntnisse der innerbetrieblichen Strukturen sowie Prozesse auszeichnet, können beispielsweise interne Compliance Untersuchung & Reviews federführend von dieser durchgeführt werden, die sich wiederum mit der Compliance- und Rechtsabteilung hinsichtlich der Bewertung der Untersuchungskenntnisse abstimmt.

Das Seminarziel ist, die Synergien der Zusammenarbeit von Compliance und Interne Revision aufzuzeigen und Compliance Prozesse darzustellen, wo die Interne Revision mit ihrer Arbeit Effizienz- und Effektivitätssteigerungen in einer Organisation bewirken kann.

Methodik

  • Vortrag
  • Fallbeispiele
  • Erfahrungsberichte aus der Praxis
  • Skriptum


Seminarinhalte

  • Grundlagen Compliance Management Systeme
  • Interne Compliance Untersuchungen
  • Compliance Geschäftspartnerprüfungen und -audits
  • Compliance Kontrollen & Assessments
  • Compliance Prozess-Audits
  • Fallstudien & Praxistipps

 

Seminarzeit

09:00 - 17:00 Uhr

Seminarkosten (exkl. USt.)
Mitglieder: € 1.050,-          Nichtmitglieder: € 1.260,-
Online Mitglieder: € 950,-          Online Nichtmitglieder: € 1.140,-

Jetzt anmelden!

Teilnehmer

  • CIA
  • CCSA
  • CGAP
  • CRMA
  • CFSA
  • QIAL
  • Dipl. IR

Rechnungsadresse

Teilnahme am Seminar

Referenten:

Dr. Regina Hörmanseder, LL.M. - Global Compliance Officer & Head of Compliance bei einem japanisch-österreichischen Stahlanlagenbauer.

Dr. Hörmanseder studierte Rechts- & Wirtschaftswissenschaften, absolvierte einen Masterlehrgang Compliance der Universität Regensburg und arbeitet seit über 14 Jahre im Bereich Compliance in einem int. Industrieunternehmen. Sie hat langjährige Erfahrung mit der praktischen Umsetzung von Compliance Management Systemen in Europa, Asien, Nord- und Südamerika. Schwerpunkte: Durchführung von Risikoanalysen, Schulungen, Kontrollen, Audits, Due Diligence in M&A bzw. bei Geschäftspartnern, interne Untersuchungen, Entwicklung von Compliance-Kultur und Compliance Kommunikation.


Legende

Seminare
Veranstaltungen