Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
Governance, Risk & Compliance

Der 2016 gegründete Arbeitskreis Governance, Risk & Compliance (GRC) ist ein themenspezifischer, branchenübergreifender Arbeitskreis des Instituts für Interne Revision Österreich.

Der Arbeitskreis GRC richtet sich an alle Revisorinnen und Revisoren, die sich mit den Themen Corporate Governance, Risikomanagement, Compliance und IKS auseinandersetzen, sei es als Prüfer oder als fachlich Verantwortliche.

Ziele und Aufgaben des Arbeitskreises

 

  • Kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Entwicklungen im Bereich GRC sowie mit Normen, Rahmenwerken und anderen Publikationen
  • Input von und Gespräche mit externen Fachexperten, Wirtschaftsprüfern, Vertretern von Rechnungshöfen etc.
  • Diskussion von konkreten Fällen aus der Praxis, Erfahrungsaustausch und Weitergabe von Know-how; gegenseitige Unterstützung bei neuen Aufgabenstellungen
  • Bearbeitung und Diskussion von Schwerpunktthemen; und Publikation der Ergebnisse
  • Fachliche Mitwirkung bei Fachveranstaltungen, Workshops etc. und Anlaufstelle für spezielle Fragen zum Risikomanagement

Der Arbeitskreis GRC trifft sich vier- bis fünfmal im Jahr. Die Teilnahme steht grundsätzlich jedem Mitglied des IIRÖ offen.

Kontakt

Mag. Stephan Pichler, CIA, CRMA

Tel.: +43 (0)664 2033463
stephan.pichler(at)goforaudit.at

Termine

  • 03. Mai 2018, Graz

  • 20. Juni 2018, Wien