Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
  • Prüfung von Corporate Social Responsibility

    Prüfung von Corporate Social Responsibility

    Bewertung und Prüfung von Programmen zur gesellschaftlichen Verantwortung und zur Nachhaltigen Entwicklung von Unternehmen

    IIA

    Corporate Social Responsibility (Unternehmerische Gesellschafts-verantwortung / Sozialverantwortung) stellt einen Schlüsselbegriff in der Unternehmensethik dar, der in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen hat. Die Europäische Kommission umschreibt den Begriff folgendermaßen: „Konzept, das den Unternehmen als Grundlage dient, auf freiwilliger Basis soziale Belange und Umweltbelange in ihre Unternehmenstätigkeit und in die Wechselbeziehungen mit den Stakeholdern zu integrieren.“

    Einerseits bedeutet CSR eine Herausforderung an die Unter-nehmensführung, das Vertrauen der Gesellschaft in ihre unternehmerische Tätigkeit aufrecht zu erhalten bzw. zu erhöhen, andererseits eröffnet es neue unternehmerische Potenziale, welche zu Differenzierungsmöglichkeiten im Wettbewerb und einer Verbesserung der Kooperationsfähigkeit führen.

    Verpflichtet sich ein Unternehmen zu den Grundsätzen der CSR, stellt es auch die Interne Revision vor neue Herausforderungen. Die Interne Revision sollte sich daher mit den Zielen, Risiken sowie notwendigen Kontrollmechanismen im Zusammenhang mit CSR auseinandersetzen um bei der Einführung, Umsetzung bzw. Optimierung von CSR im Unternehmen unterstützend tätig werden zu können. 

    • Verlag: IIA
    • Erschienen 2010
    • Softcover: 60 Seiten
    • Sprache: Deutsch
    • Verfügbar:

Legende

  • verfügbar
  • nicht verfügbar