Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
  • Excel Security, Audit & Comliance

    Excel Security, Audit & Comliance

    Strategien und Methoden zur Entdeckung, Abwehr und Vermeidung von Manipulations- und Betrugsversuchen an Tabellenkalkulationen; Handbuch zur systematischen Prüfung von Excel-Dateien

    Marc Wehrhagen

    Microsofts Excel gehört als sogenannte "End-User-Computing Application" zu den am häufigsten in Unternehmen installierten Softwareprogrammen. Ob als reine Erfassungsoberfläche für Daten aller Art oder für komplexe Kalkulationsmodelle im Finanzbereich, Tabellenkalkulationen sind aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken.

    Das Wissen der Anwender von Tabellenkalkulationsprogrammen basiert dagegen im günstigsten Fall auf einer Grundlagenschulung.

    Dabei haben Veränderungen an Daten und Formeln nur in seltenen Fällen einen kriminellen Hintergrund. Das schiere Unvermögen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf das Risikopotential der Kalkulation abzuschätzen, führt dazu, dass alle Register der Manipulation gezogen werden.

    Was bedeutet das für die Prüfung einer Excel-Datei und für Sie als Prüfer?

    • Wie können vorhandene Tabellenkalkulationen schnell und zuverlässig auf Manipulationengeprüft werden?
    • Welche Risiken verbergen sich in den Excel-Dateien in Ihrem Unternehmen?
    • Wie können Sie den Schutz Ihrer Kalkulationen verbessern?

    Das Buch „Excel Security, Audit & Compliance“ zeigt Ihnen, welche Techniken und Funktionen für einen manipulativen Einsatz verwendet werden und wie Sie diese Manipulationen erfolgreich aufdecken und abwehren können. Anhand von leicht nachvollziehbaren Beispielen aus der Praxis lernen Sie, wie Sie fremde Kalkulationen schnell analysieren, Schwachstellen finden und Lösungen für Verbesserungen entwickeln können.

    • Verlag: epubli
    • Erschienen 2012
    • Taschenbuch: 306 Seiten
    • Sprache: Deutsch
    • Verfügbar:

Legende

  • verfügbar
  • nicht verfügbar