Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
CIA TAGUNG

CIA Tagung

  • Termin
    Veranstaltungsort
    04 - 05.06.2020
    Parkhotel Pörtschach  | Anfahrt

MOTTO: Ein Blick in die Welt der Internen Revision außerhalb/abseits von Bits and Byte

AGENDA
04. Juni 2020

9.30-10.00
Begrüßung, aktuelles aus IIA / Zertifizierungen         

10.00-11.00
Moderne Standards zur grafischen Prozessmodellierung
Die Aussage: “Ein Bild sagt mehr als tausend Worte” stimmt in der Internen Revision ebenso wie in vielen anderen Bereichen des Berufs- und Privatlebens. So überrascht es nicht, dass grafische Prozessmodellierung (auf “IIA-isch”: Flowcharting) seit mehr als 25 Jahren zum Kompetenzprofil von Internen Revisoren und Revisorinnen gehört. Allerdings hat sich seit den Anfängen in den 1980er Jahren sehr viel verändert und gerade in der letzten Dekade sind mehrere neue Modellierungsstandards entwickelt worden. Der Vortrag von Dietmar Grabher greift diese Neuentwicklungen auf und stellt - nach einem kurzen Abriss über traditionelle Modellierungsformen - die Notationen BPMN, CMMN und DMN vor und welchen Nutzen sie für die Revisionstätigkeit haben, aber auch an welche Grenzen man bei ihrer Verwendung stoßen könnte.
Dietmar Grabher BSc MA; CIA, CRMA, CISA

11.00-11.30
Kaffeepause


11.30-12.30
"Qualitätssicherung von Entscheidungsgrundlagen im Hinblick auf die business judgement rule"
Nachdem die Tragweite der business judgement rule in Bezug auf Qualitätssicherung von Entscheidungsgrundlagen für die Unternehmensführung immer noch unterschätzt wird, ist hier ein kritische Betrachtung der Ausgangslage als Prüfungsschwerpunkt oder Teil der Prüfung des Risikomanagements zu evaluieren.
Mag. Andrea Rockenbauer DIR CRMA                                       

12.30-13.30
Mittagessen


13.30-15.30
Erkennen der Lüge im Revisionsgespräch
Der Vortrag beschäftigt sich  mit der  Beobachtung von verbalen und nonverbalen Signalen zur Einschätzung des Wahrheitsgehaltes von Aussagen. Das Ziel des Vortrages ist eine Schärfung unsere Sinne, um den Gegenüber im Revisionsgespräch besser beurteilen zu können.
Mag. Bernhard Fromm, CIA                                      

  •         Training zum Erkennen der Lüge anhand                                 
  •         Des gesprochenen Inhaltes                                
  •         Der Glaubwürdigkeitsmerkmale in einer Aussage                                
  •         Anhand des Lesen der Körpersignale des Gesprächspartners                                
  •         Anwendung im normalen Revisionsgespräch bis zur strukturierten Vernehmung
  •         Inklusive einer praktische Übung zur Schärfung der Sinne für die Beobachtung des Gesprächspartners                                

15.30-16.00
Kaffeepause

                                        
16.00-17.00
KEYNOTE Über Rulebreaker und Grenzgänger und was wir von Ihnen lernen können?

Die jüngste Finanzgeschichte war von internationalen Skandalen geprägt – doch wenn man etwas genauer hinschaut, kann man vielleicht ein Muster  erkennen – Ziel meines Vortages ist es diese Struktur ein wenig deutlicher  zu machen und an Hand  von  echten Beispielen einen neuen Blick auf das Geschehen zu richten! Wie meine Recherchen mir zeigten: Nicht immer können wir nur Personen  für Fehlentwicklungen in der Finanzwelt  verantwortlich machen, manchmal  müssen wir uns auch mit ganzen Systemen auseinandersetzen!
Mag. Martin Teyer MBA | Managing Partner at PKF C&P Business Development GmbH                              

ab 18.30 Ritteressen auf der Burg Landskron

AGENDA
05. Juni 2020
  

09.00-10.00       
Whistleblowing
Christopher Schneck
                                        
10.00-11.00       
eDiscovery
Benjamin Weissmann

11.00-11.30
Kaffeepause 
                               
                                        
11.30-12.30       
Quo vadis interne Banken Revision? Anekdoten aus 30 Jahren Interner Revisor
Hubert Strenn

anschließendes Mittagessen auf der Seeterrasse

 

 

Preise:
Mitgliedspreis: € 379,- exkl. Ust.
Nicht-Mitgliedspreis: € 419,- exkl. Ust.

Zimmerreservierung im Parkhotel Pörtschach am Wörthersee (alle Zimmer mit Seeblick und Frühstück inkl.)
EZ á € 138,50,-
DZ á € 198,50,-
Bitte bei Anmeldung angeben, ob ein Zimmer gebucht werden soll.

Anmeldungen unter: akademie@internerevision.at

Jetzt anmelden!

Teilnehmer

  • Dipl. Rev
  • CIA
  • CFSA
  • CCSA
  • CGAP
  • CRMA
  • QIAL

Rechnungsadresse

Zimmerreservierung im Parkhotel Pörtschach am Wörthersee (alle Zimmer mit Seeblick und Frühstück inkl.)
Preis Nächtigung inkl. Frühstück.
Teilnahmegebühren:
Bei der Veranstaltung werden Fotos und evtl. Videoaufnahmen gemacht. Ich bin mit der Veröffentlichung auf der Homepage und im Newsletter des IIRÖ einverstanden.
Name und E-Mail Adresse werden zur weiteren Bearbeitung der Zimmerreservierung an das Hotel weitergeleitet, ich stimme diesem Vorgang zu.



Veranstaltungssuche

Legende

Seminare
Veranstaltungen