Institut für Interne Revision ÖSTERREICH
MAßNAHMEN COVID

Allgemeines
Wir tragen natürlich der neuen Verordnung der Bundesregierung Rechnung und informieren Sie hier über die von uns getroffenen Maßnahmen, welche Ihnen eine möglichst sichere Teilnahme an unseren Seminaren und Veranstaltungen ermöglichen soll:

Seminare
Seit November 2020 haben wir unseren Seminarbetrieb auf rein virtuell umgestellt. Auf Basis der seit 8. Februar geltenden Lockerungen der behördlichen Beschränkungen werden wir bei einzelnen Seminaren wieder PräsenzteilnehmerInnen zusätzlich zum Livestream zulassen, wobei die folgenden Bedingungen gelten:

 

  • Beschränkung der maximalen Anzahl an PräsenzteilnehmerInnen, um im Seminarraum ausreichende Sicherheitsabstände einhalten zu können.
  • Alle PräsenzteilnehmerInnen sinde verpflichtet, während des Aufenthalts in unseren Räumlichkeiten eine FFP2 Maske zu tragen. Diese können auch von der Akademie Interne Revision zur Verfügung gestellt werden.
  • Bitte besuchen Sie unsere Seminare nur, wenn Sie keinerlei Corona-Symptome aufweisen.
  • Wir setzen für die Präsenzteilnahme voraus, dass Sie ein negatives Corona Testergebnis vorweisen können, das nicht älter als 24 Stunden ist ODER bereit sind, vor Beginn des Seminars einen von der Akademie Interne Revision beigestellten Selbsttest, wie er auch in den Schulen zum Einsatz kommt, durchzuführen.

Wenn Sie Fragen zu diesen Maßnahmen haben stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Unter folgendem Link können Sie die aktuellen Seminartermine einsehen. SEMINARE

Veranstaltungen

Wir planen derzeit den Frühjahrs-ERFA am 25. März 2021 ebenfalls rein virtuell durchzuführen.

Derzeit hoffen wir, dass es möglich sein wird, die CIA Tagung 2021 wieder in Pörtschach am 20. und 21. Mai 2021 durchführen zu können. Ebenfalls wird die Jahrestagung 2021 am 23. und 24. September 2021 im Apothekertrakt des Schlosses Schönbrunn in Wien stattfinden - wenn es die Covid-19 Situation erlauben wird.

Ethik CPE'S
Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage über die derzeit geplanten kostenpflichtigen Ethik-Workshops

Think Tanks
Über das Zustandekommen der Think Tank Treffen bitten wir Sie die TT LeiterInnen zu kontaktieren. Das Institut stellt für virtuelle Treffen eine Plattform zur Verfügung. Informationen dazu bei Maria Anderl.

Erreichbarkeit
Wir sind weiterhin zu den üblichen Bürozeiten telefonisch für Sie erreichbar: Tel.: 01-8170291. Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren: akademie@internerevisio.at oder institut@internerevision.at

Wir hoffen Ihnen auch in dieser schwierigen Phase den bestmöglichen Service zu bieten und Sie bald wieder gesund zu sehen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Beste Grüße
Ihr Team des Institut & Akademie Interne Revision Österreich

zuletzt aktualisiert: am 8. Februar 2021